Nackt Yoga Woche 22_2020

Nackt Yoga Herz

Die Kraft des Lachens!

Gelotologie - kein Scherz - ist die Wissenschaft vom Gelächter. 

Leider wird in unserer heutigen Zeit das Lachen viel zu sehr vernachlässigt. Untersuchungen aus der Glücksforschung haben ergeben, dass die Menschen von ca. 50 Jahren 3 mal so viel gelacht haben als wir heute. 

Hast du gewusst: Kinder lachen etwa 400 mal am Tag, während wir Erwachsene es in der selben Zeit es nur noch durchschnittlich 15 mal tun. (Quelle: Geo.de)

Dabei ist Lachen ein kostenloses Wundermittel und die einfachste und beste Medizin überhaupt.

Was passiert, wenn man lacht? Die Wirkungen des Lachen´s.

Lachen:

  • baut Stress ab
  • schüttet Glückshormone aus
  • regt die Verdauung an
  • erhöht den Sauerstoffaustausch im Gehirn
  • stärkt das Immunsystem
  • entspannt und steigert das  allgemeine Wohlbefinden

Menschen die häufig und regelmäßig Lachen erkranken außerdem seltener an Herzkrankheiten oder Depressionen.

Unsere Lach-Muskeln:

Lachen ist eigentlich ganz einfach. 

Im Gegensatz zum finstern dreinblicken, wo wir etwa 54 Gesichtsmuskeln benötigen, brauchen wir beim Lachen nur 43. Vielleicht haben wir uns einfach nur mehr an das finster dreinblicken gewöhnt, so dass wir diese Mehr-Anstrengung gar nicht wahrnehmen. 

Wenn wir richtig herzhaft lachen, betreibt unser Körper einen wahren Hochleistungssport. Dann sind vom Gesicht bis zum Bauch fast 300 unterschiedliche Muskeln beteiligt. 

Lachen und das Gehirn

Wenn wir Lachen dann drücken die Gesichtsmuskeln zwischen Wange und Auge genau auf einen Nerv, der in unserem Gehirn direkt Freude- und Glückshormone auslöst. Under Körper wird mit positiven Glückshormonen geflutet und gleichzeitig werden Stresshormone abgebaut. 

Fake it, until you make it! Lachen ohne Grund

Auch oder gerade wenn dir gar nicht zum Lachen zu Mute ist, solltest du auf jeden Fall lachen. Auch ein künstliches Lachen erzeugt im Gehirn all die positiven Wirkungen und ändert schlagartig deine Stimmung. 

Die ersten 15 Sekunden kosten vielleicht ein wenig Überwindung, aber dann wird es immer besser. Entscheidend ist, wie auch beim Nackt Yoga - das du es einfach tust. Just do it!


Mehr das Lachen erfährst du in meinem heutigen Nackt Yoga Video:

Nackt Yoga Film

Die 1-Minuten Übung gegen Ärger und Frust!

Heute geht es in meinem Video um das Lachen und außerdem zeige ich euch noch einige ganz tolle und einfache Dehnübungen für die Beinrückseite. 

Ich wünsche dir viel Spaß und Freude mit meinem Video!

Nackt Yoga Wochen Video 22_20:

Nackt-Yoga-gegen-Ärger-und-Frust

Kurzer Vortrag von Vera Birkenbihl über das Lachen

Ich wünsche dir eine wundervolle neue Woche ...

Namasté
Deine Elke

nacktyoga.net

About the Author

Leave a Reply 0 comments

Leave a Reply:







*

Translate »