Jetzt buchen: Nacktyoga Privatstunden mit Elke.

  • außergewöhnlich
  • ganz privat
  • individuell
  • intensiv

Nacktyoga Privatstunden mit Elke

Erlebe eine intensive, fordernde, tiefe aber auch wohltuend befreiende Momente im Rahmen einer 1:1 oder 1:2 Nacktyoga Privatstunde.

*** ​Preise Nacktyoga Privat ***

1 Person:
60 Minuten 100,00 Euro
90 Minuten 150,00 Euro

2 Personen:
60 Minuten 150,00 Euro
90 Minuten 210,00 Euro

Praktiziere mit mir in einem geschützten Raum unterschiedliche Übungen und Techniken aus dem (Nackt-)Yoga. Jede Stunde wird individuell auf Deine Bedürfnisse angepasst und gut vorbereitet. Für Nacktyoga ist es egal, ob du schon Yogaerfahrung hast oder nicht, ob du dick, dünn, sportlich, unsportlich, beweglich oder unbeweglich bist.

Nacktyoga ist für ALLE geeignet, die das Besondere suchen und offen sind für außergewöhnliche Erfahrungen.

Nacktyoga Privatstunden eignen sich auch besonders gut, wenn Du sehr intensiv üben möchtest, oder noch wenig oder keine Erfahrungen im Nacktyoga hast.

Eine Privatstunde besteht aus körperlich fordernden Elementen, Entspannungsübungen und Meditationstechniken, so dass Du sowohl auf der körperlichen, wie auch auf der geistigen und seelischen Ebene tiefe und bleibende Erfahrungen machen kannst.

"Mein Name ist Markus, war bisher schon 2x zu einer Nacktyogastunde bei Elke. Meine Erfahrung war Einzigartig. Elke bereitet sich sehr gut auf die Stunde vor.

Ich werde auf jedenfall weiterhin private Einzelstunde bei Elke nehmen.

Für diejenigen, die der Auffassung sind, bei der Nacktyogastunde würden sexuelle Handlungen stattfinden, der ist auf dem Holzweg.

Und das ist auch gut so!! Nacktyoga hat für mich nur das befreiende Gefühl, während der Übungen mich voll und ganz auf mich zu konzentrieren."

Markus

Nacktyoga mit Elke - Privatstunden

Hier findest Du noch einmal alle wichtigen Fragen über Nacktyogaprivatstunden mit mir!

1. Warum Nacktyogaprivatstunden nehmen?

Du übst mit mir in einem geschützen Raum, der dir alle Freiheiten erlaubt die du zum Üben benötigst.


Besonders zu Beginn ist es sehr schwer Nacktyoga in einer Gruppe zu üben, weil oft die Scham zu gross ist. Ich werde dir dabei behilflich sein, so dass du dich komplett fallen lassen kannst und dich ganz dem Zustand des Yoga öffnen lernst. Du lernst deinen "echten Körper" so wie ihn die Natur geschaffen hat, aus einer neuen Pespektive kennen ohne darüber zu urteilen. Es geht dabei nicht um Äusserlichkeiten wie " zu dick, zu dünn, zu klein, zu gross ect.. sondern darum den göttlichen Kern deines Selbstes zu erfahren! Dieses Selbst bleibt stets gleich egal was um dich herum geschieht. Tauche ein in dieses neue Gefühl von absoluter Stille, Freiheit und innerer Zufriedenheit!

2. Wie läuft eine Nacktyogastunde ab?

Der Ablauf richtet sich nach deinen bisherigen Yogaerfahrungen und deiner jetzigen Ist-Situation, also körperlich, geistig und auch seelisch. Ich arbeite mit dir auf all diesen 3 Ebenen, vom grobstofflichen zum feinstofflichen.

Eine klassische Yogastunde sieht wiefolgt aus:


I. Anamnese (Vorgeschichte, Beschwerden-hierbei ist mir wichtig, dass du mich über Krankheiten, Beschwerden und Medikamente informierst falls du welche einnehmen musst) Bsp: Hoher Blutdruck, und deshalb Blutdrucksenkende Medikamente oder Bandscheibenvorfall ect..


II. Danach werde ich mit dir zusammen das Personalyoga erarbeiten. Entweder nur einmalig ,sodass du zu Hause selbständig weiterüben kannst oder über einen längeren Zeitraum hinweg indem ich dich online betreuen werde.

III. Ablauf einer 6o bzw. 90 minütigen Yogastunde:

- Anfangsentspannung- Atemübungen- Aufwärmübungen der wichtigsten Muskelgruppen und Gelenke- Sonnengruss und Variationen zur Kräftigung und Flexibilität- Asanas ( Körperstellungen je nach Können und Ziel was wir vorher besprechen)- Tiefenentspannung- Meditation- Bestandsaufnahme

3. Kann ich auch eine normale Yogapersonalstunde mit Kleidung buchen?

Ja das geht auch und der Ablauf ist der Gleiche!

4. Was muss ich mitbringen?

Evtl. ein grosses Handtuch sonst nichts

5. Wo könnte ich übernachten, wenn ich mehr Tage buchen möchte?

Es gibt bei mir in der Nähe einige Hotels und günstige Pensionen. Bitte frage mich einfach danach.

6. Kann ich duschen?

Leider nein, weil es in meinen Privaträumen stattfindet

7. Nacktyoga und Sex!

Auch wenn Nacktyoga gut für die Sexualität ist und die sexuelle Potenz steigert beinhaltet Nacktyoga im Rahmen einer Privatestunde keinen Sex, keine sexuellen Handlungen oder Aspekte aus dem roten Tantra!

Im Rahmen einer Nacktyoga Privatstunde findet Körperkontakt ausschließlich im Rahmen von Korrekturen und Adjustments statt. Dabei werde ich dich natürlich berühren, um Dir zu zeigen, wo die Stellungen hinführen.Nacktyoga soll dich befreien und nicht vom Lehrer abhängig machen!!!!Falls du noch Fragen hast, so schreibe mir gerne eine Email an :

Wenn ich dir nicht immer gleich antworte, so liegt das daran, dass ich oft auf Weiterbildungen bin! Deshalb übe dich in Geduld, die 1. Voraussetzung für deine Yogapraxis mit mir!!