Feldenkrais und Yoga

Die Feldenkrais-Methode ist eine ganzheitliche Bewegungslehre. Sie wurde nach ihrem Entwickler Dr. Moshé Feldenkrais benannt. Mit Hilfe von bewusster Bewegung soll dabei ein Lernprozess angestoßen werden, der sowohl neue Gang- und Bewegungsmuster ermöglicht, als auch ganzheitliche Auswirkungen auf unsere Persönlichkeit haben kann.

In meinem Video verbinde ich Übungen aus der Feldenkrais Methode mit klassischen Hatha Yoga Übungen.

Angst

Angst ist natürlich. Aber bleibe nicht an deiner Angst haften.Geh, trotz der Angst und mit deiner Angst.Zuviel Angst schafft Unfreiheit. Je mehr Angst du hast, desto unfreier bist du. Angst verschluckt deine Freiheit und macht dein Denken eng.Sie macht deinen Geist wirr, dein Fühlen starr und deinen Atem flach. Angst überschüttet deinen Körper mit Stresshormonen.Zuviel Angst macht krank.Wenn du Angst hast, trittst du in Resonanz mit dem, wovor du Angst hast.Auch der mutigste Mensch hat Angst. Aber er lässt sich von der Angst nicht die Freiheit nehmen.Der Feige bleibt stehen, wegen der Angst. Der Mutige geht weiter, trotz der Angst.
Dieser Inhalt ist leider nur für Mitglieder verfügbar!
This content is for members only!

Jetzt Mitglied werden und sofort zugreifen: NacktYoga.net-Abo.